Im Herzen der Wachau

Der heurige Herbstausflug ging dieses Mal ins Herz der Wachau
Spitz an der Donau!
Dort statteten wir der örtlichen Volkstanzgruppe einen kleinen Besuch ab.

Samstagmittag an unserem Ziel eingetroffen wanderten wir nach einer kleinen Stärkung gleich in den erntereifen Weinbergen umher. Der Blick vom berühmten Roten Tor hinab in die herbstliche Landschaft der Wachau war wohl das Highlight unseres Rundweges, angeführt von den Burschen der VTG Spitz.

Am Tagesprogramm stand anschließend eine gemeinsame Probe mit den Volkstänzern aus Spitz an. Im Foyer der Hauptschule zeigten wir uns gegenseitig neue Tänze und verbrachten eine lustige Probe miteinander, bei dem wir uns spielerisch besser kennen lernen konnten.

Die Brettljause beim Heurigen „Gut am Steg“ verdienten wir uns nach dem sportlichen Einsatz so richtig. Mit dem passenden Gläschen Wein dazu konnten wir regelrecht die Mentalität der Wachau nachempfinden. Bei G´stanzl singen und Polker tanzen ließen wir den Abend feierlich ausklingen.

Der Sturm-Frühshoppen der Trachtenkapelle Spitz am nächsten Tag war dann der krönende Abschluss eines gelungenen Ausfluges.

Klicke hier für weitere Bilder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s